Newsletterarchiv

16.09.2019
Falsches Parken kostet 14.000 Euro
Eine Beifahrerin muss sich nicht um das Fahrzeug kümmern, wenn der Fahrer es wegen eines dringenden menschlichen Bedürfnisses Hals über Kopf verlassen muss. Das gilt auch dann, wenn es sich um die Lebensgefährtin des Fahrers handelt und dieser das Auto in einem Gefahrenbereich abgestellt hat. So entschied das Landgericht Köln in einem Urteil vom 9. Mai 2019 (8 O 307/18). Geklagt hatte ein Mann, den eine Darmerkrankung in unregelmäßigen Abständen sehr plötzlich dazu zwingt, eine Toilette aufzusuchen. Er unternahm im April 2017 mit seinem Fahrzeug einen Ausflug. Dabei wurde er von...
Artikel lesen

Immobilienconsulting

Mietangebote im Eigenbestand

Wirgeserweg 4, 56422 Wirges - Westerwald
750,-- (Kaltmiete)
5 Zimmer mit Balkon

Angebote / Anfragen richten Sie bitte an Herrn Jürgen Zwilling

Oder online
Anfrage

Bilder Shopping

Assekuranz/Versicherungen

Bewährter Service seit mehr als 35 Jahren

Wir analysieren, beraten, vergleichen, unterstützen und regeln für Sie alle Versicherungsanliegen.

Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an!

Anfragen richten Sie bitte an Frau Ursula Zwilling

Oder online
Anfrage

Änderungen

Schadensmeldungen

Weitere Formulare

Bücher - Bilder - Shopping